Die Akupunktur ist ein regulatives Behandlungsverfahren und stammt aus der traditionellen chinesischen Medizin.

Was ist Körperakupunktur?
Bei der Körperakupunktur werden genau definierte Punkte der Haut, die auf Energiemeridianen liegen, mit Nadeln gereizt, so dass Blockaden gelöst und der Energiefluss in Gang gesetzt wird. Dabei werden körpereigene Botenstoffe wie Endorphine und Serotonin ausgeschüttet und Autoregulationsmechanismen und Umstimmungsprozesse in Gang gesetzt.

Was ist Ohrakupunktur?
Die Ohrakupunktur beruht auf der Erkenntnis, dass jedes Organ des Körpers auf der Reflexzone Ohr projiziert ist. Gestörte Körperzonen und Organe finden wir so über eine deutlich stärkere Empfindlichkeit am Ohr an der entsprechenden Reflexzone. Reizt man diese Punkte durch Nadelung, erfolgt eine direkte Impulsgebung an das entsprechende Organ.
Akupunktur Bad Cannstatt - Körperakupunktur und Ohrakupunktur Stuttgart