Was sind die Triggerschmerzpunkte?
Die Ursache von Rückenschmerzen sind in vielen Fällen falsch gespannte Muskeln, in denen es dann zu Verhärtungen, Trigger-punkten kommt. Sie manifestieren sich oft über einen langen Zeitraum und können sogar die Knochenstrukturen, an die die Muskel-und Sehnenfasern gebunden sind, nachhaltig stören.

Wir therapieren und behandeln mit den folgenden Methoden Schmerzen am musculoskelletalen System.

Manuell:
Mit Fingerdruck oder dem sog. Triggosanschlüssels sind selbst tiefliegende Muskeltriggerpunkte auffindbar und manuell durch Druckmassage therapierbar.

Stoßwellentherapie:
Damit können mit modernster Technik die Triggerpunktschmerzen mit Schallwellen aufgelöst werden.

LNB:
Eine vom Ehepaar Liebscher-Bracht entwickelte äußerst effektive Methode, über Druck auf den Muskelansatz oder Ursprung, die Spannungsrezeptoren der Muskulatur neu zu programmieren und so den Muskeltonus zu erniedrigen.

Trigger-Schmerztherapie: Manuelle Therapie und Stoßwellentherapie - Stuttgart Bad Cannstatt